Nur ein kleine Kränkung.

(3/2017 A.D.)
===========

Der Mensch als biologisches Wesen ist nur
ein System unter vielen Gleichberechtigten.

Alles ist ein emergentes Phänomen.
Alles ist ein emergentes Phänomen.

Systembildungsverfahren gibt es viele und man kann alles
was dem Menschen nach Kategorien zugänglich ist systemisch
betrachten. Man findet also psychische & soziale Systeme
in Nachbarschaft von Menschen. Dann wären da noch jene
Systeme welche man aus der Physik, Wirtschaft oder Ökologie
kennt.

Dazu kann man Systembildungen bewerkstelligen wie
man sie von Talcott Parsons(1902-1979) kennt. Man kann
Institutionen bestehend aus all ihren Elementen modellieren.
Man kann wie im Strukturalismus üblich einfach eine Menge
aus Systemelementen als System an-sich festlegen.

Der Mensch als biologisches System lebt also gleichberechtigt
neben all den anderen Formen von Systemen in einer Art
Symbiose zusammen. Das man hier im ersten Moment wohl
ein Problem mit der alten Überlegung von Selbstwirksamkeit
bekommt ist vorstellbar das ändert jedoch nichts an der Tatsache
das es nun mal so ist wie es ist. Die Selbstwirksamkeit an-sich
geht nicht verloren, nur beschränkt sie sich nicht einzig und
alleine auf die Wirksamkeit von menschlichem Handeln
sondern erstreckt sich über alle Systemebenen und alle
System-Umwelt Beziehungen hinweg.

Ich gehe jetzt vielleicht schon einen Schritt zu weit aber
Systeme bedingen einander. Sie leben in einer Art zirkulärer
Koexistenz; ja fast schon zu sagen einer gegenseitigen
Interdependenz. In menschlichen Kategorien gedacht
würde man sogar sagen das sie einander belohnen oder
aber bestrafen können. Es ist also nicht so das man partout
sagen kann, der Mensch habe sich an die Systeme anzupassen.
Noch ist es möglich nichtmenschliche Systeme ausschließlich
und konsequent nur nach den menschlichen Bedürfnissen
zu gestalten. Es ist also ein geben und nehmen. Es klingt
makaber und es ist klar das der Mensch für sich selber
parteiisch ist, aber ebenso verfahren wohl auch andere
Systeme. Dies denke ich ist sogar zwangsläufig so. Würden
andere Systeme nicht auch ebenso arbeiten würden sie
einfach verschwinden.

System-Anpassung.

— End-of-Topic —